Ein Screening ist ein Tool, um Ihren Teilnehmern Fragebögen anzubieten. 


Ein Screening starten

Ein Screening kann auf zweierlei Arten gestartet werden:

  1. Vom Therapeuten über den Katalog (siehe Bild)
  2. Noch bevor ein Teilnehmer-Account erstellt wird (als Teil des Anmeldeprozesses*)


* sofern dieser Anmeldeprozess vom Applikationsmanager konfiguriert wurde. 





Ein Screening begleiten

Wenn Ihr Teilnehmer ein Screening abgeschlossen hat, können Sie den ausgefüllten Fragebogen in seiner Akte unter dem Menüpunkt 'Screening' finden. Ein Screening kann für Sie als Therapeut einen Bericht enthalten. Dies ist eine Berechnung und/oder ein Ergebnis, das auf den Antworten des Kunden basiert. Der Bericht kann auch eine (Überweisungs-) Stellungnahme enthalten. 



Bitte beachten Sie: als Therapeut erhalten Sie keine Benachrichtigungen oder E-Mails, wenn der Teilnehmer ein Screening abgeschlossen hat.